metapeek compounds

Beschreibung

metapeek® ist ein Hochtemperatur Kunststoff mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften. Seine Einsatzbereiche liegen in der Elektrotechnik und Maschinentechnik sowie Maschinenbau und Luftfahrtechnik.

Haupteigenschaften

  • dauernd bis +260°C und kurzzeitig sogar bis +300°C einsetzbar
  • hervorragende mechanische Eigenschaften auch bei hohen Temperaturen
  • ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit
  • Hydrolysebeständigkeit über +200°C
  • vorzügliche Gleiteigenschaften
  • elektrisch isolierend auch bei hohen Spannungen
  • widerstandsfähig bei energiereicher Strahlung

Beispiele

Typ el (elektrisch leitfähig):
Elektrisch leitfähig, hohe Festigkeit, Eignung für Halbleitertechnik, Elektronik

Typ mt (medizin technik):
Hydrolysebeständiges heißdampfsterilisierbares Halbzeug.
Entspricht Biokompatibilitätsanforderungen.
Eignung für die Medizintechnik.

Typ ht (hochbeanspruchte Teile):
Sehr hohe Abrieb- und Verschleißfestigkeit, hohe Tragfähigkeit bei statischer und dynamischer Beanspruchung, hervorragende chemische Beständigkeit.
Neben den Grundtypen metapeek, metapeek glide, metapeek gf30, metapeek +30%k gibt es weitere Typen auf Anfrage.

Hinweise für die Anwender:

Die in den Datenblättern genannten Angaben entsprechen dem heutigen Stand unserer Kenntnisse. Durch die in den Datenblättern enthaltenen Informationen werden bestimmte Eigenschaften weder vereinbart noch zugesichert. Die Entscheidung über die Eignung eines Werkstoffes für einen konkreten Einsatzzweck obliegt dem jeweiligen Anwender. Änderungen der angegebenen Daten sind vorbehalten. Die Angaben lassen sich nicht ohne weiteres auf Fertigteile übertragen.

Alle Hochleistungswerkstoffe ansehen

HPM Werkstoffe