Chemie und Apparatebau

Sichere Lösungen für Chemie und Apparatebau


Im Umgang mit gefährlichen Chemikalien müssen besondere Auflagen für den Umweltschutz erfüllt werden. Apparate und Behälter aus Kunststoff sind resistent gegen aggressive Medien (bspw. Maissaft oder Buttersäure), dort wo konventionelle Materialien versagen oder unwirtschaftlich sind.

Baugruppen wie Mischer und Behälter müssen oft verschweißt werden. Das ist mit Kunststoffen alles kein Problem. Formbarer als andere Materialien – in der Regel durch Thermoverformung – bietet Kunststoff außerdem mehr Möglichkeiten in der Konstruktion und im Design der Produkte. Die Temperaturstabilität von Kunststoffen garantiert, dass die technischen Anwendungen darüber hinaus auch bei hohen Temperaturen einwandfrei funktionieren. Unsere Apparate produzieren wir in Standard- und Sonderanfertigungen – je nach Anforderung.

Vorteile für die Chemie und den Apparatebau


Gut isolierend

Es gibt viele elektrisch isolierende Kunststoffe, die für den Chemie- und Apparatebau verwendet werden können. Das ist gerade in einer Arbeitsumgebung wichtig, in der es zu komplexen chemischen Reaktionen kommen kann.

Antihaft-Eigenschaften

Die besondere Antihaft-Eigenschaft bestimmter Kunststoffe verhindert, das chemische Reste in den technischen Anwendungen hängen bleiben. Apparaturen lassen sich so schneller und einfacher reinigen.

Umweltauflagen

Damit die strengen Umweltauflagen erfüllt werden, muss garantiert sein, dass aus Apparaten und Behältern keine toxischen oder gefährlichen Stoffe austreten. Kunststoffe sind dieser Herausforderungen mit ihren abrasiven Eigenschaften mehr als gewachsen.

Chemiekalienbeständig

Werkstoffe aus Kunststoff beweisen Widerstandsfähigkeit gegen die Einwirkung von Chemiekalien. Es findet kein Materialabtrag statt.

Kosteneffizienz

Technische Kunststofflösungen sind mit wenig Mehraufwand als Standard- und als Sonderanfertigungen herzustellen. Produktionskosten können leicht reduziert werden.

Baugruppe

Neben Einzelteilen produzieren wir auch Baugruppen für den Chemie- und Apparatebau. Je nach Bedarf entwickeln wir diese auch gemeinsam mit unseren Kunden.

Benötigen Sie Hilfe bei der Wahl der Kunststoffe?


In vier einfachen Schritten zeigen wir Ihnen, welcher Kunststoff für Ihr Projekt die optimale Wahl ist. Mit dem richtigen Know-how sind Kunststofflösungen unschlagbar.

Werkstoffeigenschaften