Medizintechnik

Strenge Bewertungskriterien für medizintechnische Produkte


Ständige neue Behandlungstechnologien stellen die Medizinindustrie vor Herausforderungen. Patientensicherheit steht mit an erster Stelle. Die verschiedenen Qualitäten der Werkstoffe sind daher für die Kontrukteure eine Fundgrube an Möglichkeiten und machen Kunststoffe für viele Anwendungen zum idealen Substitut. In der Radiologie zum Beispiel ist ihre röntgenstrahlendurchlässige Textur enorm wichtig. Ihre Biokomptabilität ermöglicht, dass sie keine toxischen Stoffe freisetzen.

Ein weiterer Vorteil: Die vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten von Kunststoffen erlauben eine hohe Fertigungspräzision. Das kann man in der Medizintechnik gut gebrauchen. Auch Variabilität der Oberfläche oder Hygienefreundlichkeit zählen zu den Leistungsanforderungen unserer Kunden. Daher bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an für die Medizinindustrie zertifizierten Kunststoffen. Unser moderner Maschinenpark ist bestens ausgestattet, um Serienfertigungen oder F&E Projekte zu produzieren.

Anforderungen aus der Medizintechnik


Hygiene und Sterilisation

Kunststoffe sind leicht zu reinigen, etwa durch Heißluft oder Dampf. Ihre Temperaturbeständigkeit ist dabei ein enormer Vorteil.

Zertifikate

Wir bieten ein breites Spektrum an für die Medizintechnik zertifizierten Kunststoffen. Unsere Kunststoffprodukte entsprechen den Qualitätsstandard gemäß DIN EN ISO 13485.

Rückverfolgbarkeit

Die Rückverfolgbarkeit unserer Produkte garantieren wir von den Rohmaterialien bis hin zum Lieferschein.

Chemikalienbeständig

Kunststoffe sind besonders beständig gegenüber unterschiedlichen Chemiekalien wie sie bei der Reinigung und der Desinfektion angewendet werden. Dadurch können Kunststoffprodukte länger als andere Materialien eingesetzt werden.

Biokompabilität

Gemäß ISO 10993 sind eine große Anzahl unserer Kunststoffe als biokompatibel zertifiziert. Im Kontakt mit Menschen setzen sie keine toxischen Stoffe frei und rufen keine allergischen Reaktionen hervor.

Design und Haptik

Leicht in der Handhabung, schlank im Design: Kunststoff lässt sich auf verschiedenste Art darstellen und bearbeiten. In der Herstellung und Gestaltung von medizintechnischen Produkten haben Kunststoffe ein enormes und oft überraschendes Potential.

Benötigen Sie Hilfe bei der Wahl der Kunststoffe?


In vier einfachen Schritten zeigen wir Ihnen, welcher Kunststoff für Ihr Projekt die optimale Wahl ist. Mit dem richtigen Know-how sind Kunststofflösungen unschlagbar.

Werkstoffeigenschaften