Bitte aktivieren Sie Javascript
und installieren Sie die aktuellste Version des Flash Players von adobe.

Flash Player installieren

Tiefziehen

Das Prinzip heisst "Wärme"

 

Durch die Technik der Thermoverformung ist es möglich, individuelle Fertigteile ökonomisch sinnvoll auch in kleinsten Serien zu produzieren. Mit Hilfe der modernen Vakuumformtechnik gelingt es uns, mit geringen Werkzeugkosten und kürzesten Vorlaufzeiten qualitativ hochwertige Produkte herzustellen.

 

Unter Thermoverformung versteht man das Umformen von thermoplastischem Halbzeug bei höherer Temperatur zu Formteilen. Die Leistungsfähigkeit lässt sich dabei an verschiedenen Parametern ablesen. Zum einen sind die möglichen Verarbeitungsdimensionen relevant. Sie bestimmen, ob Produkte in einem einzigen Arbeitsvorgang verformt werden können. Darüber hinaus ist es entscheidend, dass die Oberflächen makellos produziert werden. Negativ- oder Positivform-Verfahren sind ebenso denkbar wie eine Kombination als Positiv-Negativ-Formung. Erfahrung und ausgereiftes Spezial know-how sind für diese Techniken unerlässlich.

 

Wir kennen die Thermoplaste und ihr Verhalten während der Warmumformung genau.

Reproduzierbare Prozesse lassen sich mit unseren weitestgehend vollautomatischen Tiefziehanlagen und weiteren Bearbeitungszentren wirtschaftlich realisieren.

 

Wir gehen gerne mit Ihnen in den fachlichen Dialog.